Dr. Heike Liebau geb. Wodrich

geboren am 4.Mai 1960 in Jarmen

verheiratet, drei Töchter


1978 - 1983 Studium "Indische Sprachen und Literatur" an der Staatlichen Universität Taschkent

1988 Dissertation zum Thema: "Die Sprachforschungen des Missionars Benjamin Schultze unter besonderer Berücksichtigung der Grammatica Hindostanica. Historisch-linguistische Untersuchungen" an der Martin-Luther-Universität Halle/Saale



Mitglied der Deutsch-Indischen Gesellschaft e. V. und des Freundeskreises der Franckeschen Stiftungen e. V.